Left Menu Icon
Right Menu Icon

Der WERKHAUS Wasserkocher No. 7 – Nachhaltigkeit neu definiert

By Markus, 18. Juli 1993

Produktdesign-Werkhaus-Wasserkocher
Werkhaus 7 Wasserkocher, Edelstahl/ Kunststoff
Produktdesign für
Gerätetechnik Kleine GmbH, Arenshausen 1993
Bezugsquellen und Reparatur: -> Kleinenet.de

 

Die Haushalts-Geräteserie Werkhaus wurde, angelehnt an die Bauhaus Ästhetik, formal reduziert und bewußt materialwertig gestaltet. Werkhaus gelang es mit dieser Serie innerhalb kurzer Zeit, das Premium-Segment im Markt zu besetzen und über Jahre zu halten. Und das, lange bevor SIEMENS mit der Edelstahlserie von Porsche Design die stilistischen Elemente aufgriff und erfolgreich im Markt umsetzte. Insgesamt sieben weitere Produkte, wie verschiedene Waffeleisen, Warmhalteplatten und ein Tischbräter, komplettierten die Produktfamilie, welche auch heute noch hochwertiges Produktdesign aus einem Guss verspricht.

Seit nunmehr fast 20 Jahren gehört der Werkhaus Wasserkocher No. 7 aus Edelstahl zu den Klassikern unter den Haushaltsgeräten und auf dem gedeckten Tisch. Auch heute noch erhalten wir regelmäßig Zuschriften begeisterter Nutzer, die uns von Ihren Erfahrungen mit dem Produkt berichten. Insbesondere wird immer wieder das riesige Fassungsvermögen von über 2 Litern betont und die nahezu unverwüstliche Produktqualität.

Nachtrag 16.12.2012: Unser privater Werkhaus 7 Wasserkocher hat nach fast 20 Jahren ununterbrochenem Betrieb vorgestern selbigen eingestellt. Einen Tag später schrieb ich eine email an Gerätetechnik Kleine, wo denn ein neuer Wasserkessel zu beziehen sei. Heute (Sonntag) staunte ich nicht schlecht, als ich eine Mail von Inhaber Peter Kleine vorfand, in der wörtlich stand:
„Lieber Herr Wild, weg von der Wegwerfgesellschaft! So ist es tatsächlich realisiert worden. Auch noch nach 20 Jahren können Sie Ihr Werkhaus 7 uns zur Überarbeitung überlassen. Bitte alle Teile komplett zurück nach Arenshausen schicken. Sie werden sehen.
Frohe Weihnachten, Peter Kleine“

Das nenne ich Kundenservice und nachhaltiges Wirtschaften – Chapeau Herr Kleine, der defekte Wasserkocher ist schon auf dem Weg zu Ihnen. Wir freuen uns schon auf weitere 20 Jahre Spaß an diesem tollen Produkt.

 

Update Januar 2013: WERKHAUS 7 ist inzwischen wieder repariert zu uns zurückgekommen. Hat eine schöne neue Fussplatte bekommen und das Kabel wurde durch ein praktisches längeres ersetzt. Das ganze für 25,- EUR Reparaturpauschale. Unglaublich aber wahr. Auf die nächsten 20 Jahre Teegenuss.

Das Werkhaus Waffeleisen No. 2 - Klassiker im Alltagseinsatz
Diskboxx, Noteboxx
Markus

Markus

Markus schreibt über Design- und Innovationsmanagement, Kreativitätsmethoden, Medical Design und Intercultural Branding. Mehr über...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook Icon Twitter Icon LinkedIn Icon RSS Feed Icon Pinterest Icon Instagram Icon
×

Get our newsletter

Want the latest and greatest from our blog straight to your inbox? Simply sign up!


Top