Left Menu Icon
Right Menu Icon

Hemacore | Produktdesign zum Prototypen und zur Serie

Case Study über eine rasante Produktentwicklung zum Prototyp und zur Serie am Beispiel des Thrombodynamic Analysers, eines Laborgerätes zur Thrombozyten-Untersuchung.

ausgezeichnete Ästhetik in der Labortechnik6 Monate bis zur KleinserieProduktdesign als Markenerlebnis
ausgezeichnete Ästhetik in der Labortechnik
6 Monate bis zur Kleinserie
Produktdesign als Markenerlebnis

Hemacore Thrombodynamics Analyser T2

Designentwicklung für state-of-the-art Laborgerät

Die Firma HemaCore LLC beschäftigt sich seit Jahren mit einer innovativen Messmethodik in der Gerinnungsdiagnostik, bei der nicht mehr nur Teilausschnitte der Gerinnungskaskade, sondern der gesamte Prozess in seiner Progression und seinem Gleichgewicht analysiert wird. Systementwickler velixX GmbH beauftragte WILDDESIGN für diese neuartige Technologie ein attraktives Design zu kreieren, welches die Anforderungen an Usability, die Funktionalität und die Erscheinung eines modernen Laborgerätes erfüllt. Ziel war ein Gehäusekonzept für die schnelle Überführung in die Serie und die Lieferung von 20 Vorserien-Gehäusen innerhalb eines Gesamtprojektrahmens von sechs Monaten.

Designprozess Scribble
Prototypen Begutachtung
Kleinserienherstellung
Kleinserienherstellung bei Canto Ing. GmbH
Prototypen

Designprozess

Unter Leitung von Systemkoordinator Dipl.-Ing. Manfred Augstein/ velixX GmbH wurden in der initialen Analysephase alle Anforderungen an technische Komponenten, Herstellungsverfahren, die Produktarchitektur und mechanische Details erarbeitet. Basierend auf diesen Anforderungen wurde in der Designkonzeption der Grundstein für ein attraktives und einladendes Gerätedesign gelegt (Bilder der Konzeptvarianten unten). Im Hinblick auf gewählte Fertigungstechniken wurde in der Designentwicklung das Gehäuse konstruiert und anhand von Prototypen überprüft. Abschließend wurde die Umsetzung in einer 20er Vorserie koordiniert.

Designergebnis

In gut abgestimmter Zusammenarbeit mit der velixX GmbH schaffte WILDDESIGN ein zeitgemäßes einladendes Gerätedesign mit reduzierten geometrischen Formen und sauberen Oberflächen, welches den innovativen Analyseprozess in den Mittelpunkt stellt. Das zurückhaltende, funktionelle Design zeigt mit einem weithin sichtbaren Leuchtring den aktuellen Prozess-Status an und kommuniziert so direkt mit dem User. Die Realisierung der 20er Vorserie wurde mit unserem externen Partnern canto Ing. GmbH zum Launch des Produktes im November 2012 schnell und zielsicher realisiert.

... aus Kundensicht

Logo HemaCore Thrombodynamics Analyser

Überzeugende Zusammenarbeit

"Während der tollen Zusammenarbeit mit dem WILDDESIGN-Team waren wir von der Erfahrung, Flexibilität und dem großen Engagement beeindruckt, mit dem die Designer ihre Lösungen entwickelten. Beginnend mit einem komplett neuen Grundkonzept haben sie es tatsächlich geschafft, das Projekt in dem sehr engen Zeitrahmen sicher zu realisieren.

auf hohem technischen Niveau

Das technische Niveau der Gestaltung war sehr hoch und wurde detailliert in die Serie umgesetzt. Das erlaubte uns, die Produktion in kürzester Zeit ohne Verzögerungen zu starten - und das gleich im ersten Versuch. Wir sind überzeugt, dass wir nun endlich ein innovatives medizinisches Produkt mit herausragendem Design und Usability in der Hand haben."

Igor Pivovarov, HemaCore CEO

 

 

 

Igor Pivovarov
HemaCore LLC, CEO

Kompetenz und Ästhetik

VelixX Logo

„Die Kompetenz hinsichtlich Projektmanagement und technischer Durchführung hat mich bei WILDDESIGN wirklich beeindruckt. Die Zusammenarbeit war äußerst konstruktiv und zielorientiert.
Die Kombination eines ausgeprägten Sinnes für Form und Farbe mit der konsequenten Orientierung an den Kundenbedürfnissen hat es ermöglicht ein phantastisches Produkt zu entwickeln, welches noch für viel Aufsehen sorgen wird. Mit einem solchen Design werden komplexe diagnostische Systeme attraktiv und einfach zu bedienen. Der 'Thrombodynamics Analyser T2' lädt förmlich dazu ein, benutzt zu werden!"

Was war der WILDDESIGN Part?

red dot design award
Prototypen Analyse Igor Pivovarov
Dipl.Ing. M. Augstein im Gespräch
Prototypen Analyse Manfred Augstein
mit I. Pivovarov und M. Wild
Manfred Augstein, VelixX CEO

 

 

 

Manfred Augstein
VelixX GmbH, CEO

Details der Messkammer
Details der Messkammer
Leuchtring zeigt Prozess-Status an
Leuchtring zeigt Prozess-Status an
Produktdesign Line-up Varianten
Varianten im Designprozess
Markus Wild

WILDDESIGN-Ansprechpartner

Markus Wild, CEO
Gelsenkirchen
markus.wild(at)wilddesign.de



 
 
 
 
 

Social Media

Facebook
Twitter
LinkedIn
RSS Feed
Pinterest
Instagram

Newsletter

Wünschen Sie regelmäßige Infos über WILDDESIGN und Innovationen aus der Branche?

×

Get our newsletter

Want the latest and greatest from our blog straight to your inbox? Simply sign up!


×

Newsletter registration

We have sent you an email with confirmation link.
Please also check the spam folder.