Left Menu Icon
Right Menu Icon

PREEKEM | Produktdesign für das Labor

Case Study über Designentwicklung beim Chinesischen Labortechnik-Spezialisten PreeKem - inklusive UI-Design und Markenentwicklung.

Durchgehende Linie in Produktdesign und Branding
Durchgehende Linie in Produktdesign und Branding

Preekem - Microwave Digestion System

PREEKEM Logo

Workstation zur schnellen Mikrowellen-Analyse

Als PreeKem auf WILDDESIGN zukam, plante das Unternehmen den Schritt vom asiatischen in die westlichen Märkte. Das bestehende Marken-und Produktdesign von PreeKem eignete sich nicht dazu, die angestrebten Ziele auf internationaler Ebene zu erreichen. So wurden wir beauftragt, ein neues Produktdesign und „Graphical User Interface“ GUI zu entwickeln, sowie eine neues Markenerscheinungsbild und eine visuelle Identität zu kreieren.

Designprozess

Nach der Analyse der Wettbewerber und der Auswertung von Anwender-Interviews entwickelte WILDDESIGN zwei neue Produkte mit der Fokussierung auf die Aspekte Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit. Das vormals physikalische Interface mit Tasten wurde durch einen benutzerfreundlichen Touchscreen ersetzt.

Designergebnis

PreeKem führte die beiden Produkte "Excel 2010"und "Q2" erfolgreich in die westlichen Märkte ein und lockte bei ihrem ersten Messeauftritt in Deutschland viele Interessenten auf den PreeKem Stand. Durch diese Neuausrichtung verzeichnete PreeKem einen starken Anstieg an Auftragseingängen. Inzwischen gibt es vermehrt Rückmeldungen von den Nutzern, dass sie das neue Design schätzen und sich mit der grafischen Benutzeroberfläche auf dem Touchscreen sehr sicher fühlen.

Produktdesign Q2 Microwave Moisture/Solids Analyzer
Q2 Microwave Moisture/Solids Analyzer
Graphical User Interface Q2
Q2 Microwave Moisture/Solids Analyzer

Was war der WILDDESIGN Part?

  • Zwei neue Produktdesign-Familien
  • Einfach zu benutzendes Touchscreen-GUI
  • Ein neuer konsistenter Markenauftritt
Produktdesign SUPEX Intelligent Microwave Digestion System
SUPEX Intelligent Microwave Digestion System

GUI

Projektaufgabe

Eine intensive Recherche der Nutzungsgewohnheiten im Labor stand am Anfang dieses Projekts: Zusammen mit Produktdesign und Branding galt es, sowohl ein umfassendes Brand-Erlebnis als auch eine deutliche Verbesserung der Benutzung zu schaffen. Neuen Möglichkeiten der Stifteingabe und vereinfachte Bedienung des Geräts selbst fanden im User Interface ihre natürliche Ergänzung.

Was war der WILDDESIGN Part?

Konzeption

  • Anforderungsanalyse, Funktions- und Workflowanalyse
  • Benutzeroberfläche/Interaktion
  • Styleguide („Look and Feel“)
  • Design-Prototypen
  • Menüstruktur und Navigation

Ausführung

  • Pflichtenheft
  • Styleguide
  • Prototypen (Screendesign)
  • GUI Plattform

2-sprachiges Brand- und CI-Handbuch

Projektaufgabe

PreeKem, ein in Asien sehr erfolgreicher Spezialist für technische Laborgeräte, sah sich vor der Herausforderung auch den westlichen Markt für seine Produkte zu erschließen. Ein neues Erscheinungsbild, das WILDDESIGN zusammen mit Naming und Produktdesign ganzheitlich entwickelte ermöglicht nun einen frischen Start in neue Märkte.

Was war der WILDDESIGN Part?

Konzeption

  • zweisprachige Naming-Entwicklung
  • mit Fokus auf die junge und moderne Unternehmenskultur
  • starke Verbindung zum Produktdesign und User-Interface

Ausführung

  • Definition der visuellen Identität
  • Design-Raster für Website und Print-Medien
PreeKem Markenentwicklung
Namensgebung
PreeKem Corporate Identity
Corporate Identity
Markus Wild

WILDDESIGN-Ansprechpartner

Markus Wild, CEO
Gelsenkirchen
markus.wild(at)wilddesign.de



 
 
 
 
 

Social Media

Facebook
Twitter
LinkedIn
RSS Feed
Pinterest
Instagram

Newsletter

Wünschen Sie regelmäßige Infos über WILDDESIGN und Innovationen aus der Branche?

×

Get our newsletter

Want the latest and greatest from our blog straight to your inbox? Simply sign up!


×

Newsletter registration

We have sent you an email with confirmation link.
Please also check the spam folder.