Left Menu Icon
Right Menu Icon

Unser kleines Design mal eins - testen Sie uns!

Weil wir wissen, dass unseren Kunden der erste Schritt regelmäßig schwer fällt, haben wir diese Einstiegs-Seite für sie entwickelt. (Falls Sie aber zu den Ungeduldigen gehören, können Sie jetzt auch einfach anrufen: +49 209 702 642 00. Das erste Informationsgespräch ist immer kostenlos.)

Besser, Sie schauen einmal ganz in Ruhe diese 8 Punkte durch. Hier ist alles kurz, knapp und übersichtlich zusammengefasst, was Sie zum Start brauchen, angefangen vom Briefing bis zum Budget.

1. Briefing

Die wichtigste Voraussetzung für eine erfolgreiche Design-Kooperation ist das Briefing. Wir haben zu diesem Zweck die 24 Designfaktoren entwickelt, ein ganzheitliches System zur Beschreibung der Anforderungen.

2. Was kostet Design?

Unser Leistungsverzeichnis beschreibt die wichtigsten Designpakete und ordnet sie preislich ein. So können Sie sich vorab einen guten Überblick verschaffen.

3. Workshop zum Quick-Start

Den schnellsten Start können Sie mit unserem Quickstart-Workshop erreichen. Mit unserem Analyse- und Kreativ-Toolset kommen wir zu Ihnen und bringen Schwung und Orientierung in Ihr Projekt.

4. Fördermöglichkeiten

In der unübersichtlichen Förder-Landschaft haben wir ein paar gezielte Programme ausgemacht, die in Design-Entwicklungs-Projekten helfen können.

5. Designtrends

Zur Erfassung der wichtigsten Strömungen im Design sammeln wir kontinuierlich best practice Beispiele in themenbezogenen Pinterest Boards, z.B. medical design. Ein guter Einstieg in die formale Welt des Designs.

6. Individuelles Angebot

Design ist eine individuelle Dienstleistung und so ist das kundenspezifische Angebot die Grundlage für die verbindliche Vereinbarung von Preis und Leistung.

7. Geheimhaltung

Vertraulichkeit ist die Basis für offene Gespräche zu Beginn jeder Zusammenarbeit. Wir haben Deutsch- und Englisch-sprachige NDA-Muster, die wir Ihnen gern zur Verfügung stellen.

8. FAQ

Angefangen mit der Frage "Was kostet Design?" bis hin zu Rechtsfragen oder Risiken im Design. Ihre wichtigsten Fragen haben wir in einem Blogpost beantwortet.



 
 
 
 
 

Social Media

Facebook
Twitter
LinkedIn
RSS Feed
Pinterest
Instagram

Newsletter

Wünschen Sie regelmäßige Infos über WILDDESIGN und Innovationen aus der Branche?