Red dot party 2011 – es einfach mal krachen lassen!

Das war eine Nacht, Anfang Juli in Essen. Ausgelassen haben wir nichts, dafür aber ausgelassen gefeiert. Das gesamte Wilddesign-Team und unsere lieben Kunden von Amoena freuten sich zuerst bei der Entgegennahme des diesjährigen red dot design award Produktdesign für das Amovida-Rollstuhlfahrer-Kissen und dann beim Abtanzen im red dot Designmuseum.

Von links nach rechts freuen sich: Dennis Kulage, Björn Pein, Daniel Reckers, Christian Kühn, Oliver Koszel, Natalia Braun, Markus Wild, Ina Hegenbarth, Florian Leinenbach (Amoena), Muhan Zhang, Marc Ruta, Anurag Sarda, Quan Shan, Thorsten Stalter (Amoena), Huy Minh Dang, Brigitte Seehaus (Amoena), René Hopfeld.

-> erfahren Sie mehr über unser Designteam

Unsere Designpraktikanten-WG
Designteam zwischen fanatisch und fantastisch
Markus Wild

Markus

Markus schreibt über Design- und Innovationsmanagement, Kreativitätsmethoden, Medical Design und Intercultural Branding. Mehr über...

Originally written by Markus Wild, 28. Juli 2011. Last updated 19. Januar 2016

Schreibe einen Kommentar

Ja, ich bin mit der Speicherung meiner Daten zur Veröffentlichung des Kommentars einverstanden. Grundsätzlich werden meine Daten nicht an Dritte weitergegeben. Das finde ich gut. Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gesehen und bin damit einverstanden.

×

Get our chinese newsletter

Want the latest and greatest from our blog straight to your inbox? Simply sign up!


×

Newsletter registration

We have sent you an email with confirmation link.
Please also check the spam folder.